Thermoölerhitzer oder Wasserboiler

Bei Thermoölerhitzer, ausbauen der Abreinigungslanzen (unterer Ring und Deckel) um diese und die jeweiligen bedüsten Rohre bzw. Rohrschlangen visuell und mittels Wandstärkenmessung zu prüfen.

Achtung, bei gewissen Erhitzern älteren Baujahres sind Tiefeninspektionen (unterer Ring) schwer bis kaum möglich da der Platz dafür fehlt.

Bei Wasserboiler, visuelle Kontrolle der Feuerfestböden und Abwurfschächte sowie des Flammrohres und der Rauchgaszüge, Wandstärkenmessung soweit als möglich.

Mögliche Reparaturen bei kleineren Undichtigkeiten vor Ort, ansonsten werden wir bei gröberen Schäden mit einem Boiler- Hersteller einen Termin vereinbaren.

Wasserboiler